LED-PROJEKTOR

Ähnlich zum Discolaser gibt es noch eine weitere Form mit gleichem Aufbau, welche einen Wasser-Effekt an die Wand (oder wohin auch immer) projeziert. Das Gerät bringt echt eine gute Leistung und kann für geniale Effekte genutzt werden.

Was ist ein LED-Projektor?

Der LED-Projektor projeziert uns einen Wasser-Effekt an die Wände. Natürlich auch an die Decke oder auf andere Flächen. Er ist ähnlich aufgebaut wie der vorgestellte Disco-Laser und wird mit 5V betrieben. Mitgeliefert wird hier meistens nur ein normales Netzteil. Aber entweder bestellt ihr euch ein passendes „Mini-Klinke auf USB“-Kabel oder ihr baut es einfach selbst um. Wie das geht, habe ich hier erklärt.

Wo kann ich den LED-Projektor kaufen?

Natürlich im World Wide Web um einiges günstiger als im Laden. Tatsächlich findet ihr sowas aber auch da, wo es Lichtequipment gibt. Dort müsst ihr aber meistens für die gleiche Qualität etliche Euros mehr auf den Tisch legen.

Wie teuer ist ein LED-Projektor ?

Bei Amazon könnt ihr ihn aktuell für 11 € erhalten und er ist sogar via Prime lieferbar. Also keine 3 Wochen warten.

Wann kann man den LED-Projektor einsetzen?

Ich kann euch sagen, es gibt keine Grenzen. Aber er ist unheimlich toll entweder um Wände bzw. Flächen auszuleuchten, ohne dass sie einfach nur langweilig glatt aussehen, aber auch super als Gegenlicht geeignet. Probiert es einfach aus. Ihr werdet von mir demnächst auch ein paar Fotos sehen, auf denen ihr das Tool wieder erkennt.