LED-LENSER V24

Hier stelle ich euch nun ein richtig tolles Spielzeug vor. Dieses Leuchtmittel eröffnet einem neue Welten bei der Lichtmalerei. Welche zeige ich euch auch bald. Aber erst einmal muss ich euch dieses Leuchtmittel selbst ja einmal präsentieren. Und wenn ihr lieb seid, bekommt ihr demnächst auch die Anleitung für einen Eigenbau. Lest ihr den Beitrag erst ein Weilchen später, ist die Anleitung vielleicht sogar schon online 🙂

Was ist die LED-Lenser V24?

Die V24 ist eine Stablampe. Es handelt sich dabei um 3 in einen Edelstahl-Stab eingefasste LEDs, die einen Plexiglasstab recht gleichmäßig ausleuchten. Es gibt dabei eine Version mit Farbwechsel und 4 einfarbige Lampen. Die einfarbigen gibt es in blau, grün, rot und weiß. Sie hat 2003 den Red Dot Design Award, sowie den IF Design Award gewonnen.

Die Lampe ist eigentlich als Gartenlampe gedacht und verfügt über einen integrierten Erdspieß. Sie ist unten daher auseinander schraubbar. Ein Nothammer ist ebenfalls integriert. Allerdings für uns eigentlich irrelevant 🙂

IMG_6449  IMG_6456  IMG_6458

Gibt es Erweiterungen für die LED-Lenser V24?

Es gibt da noch ein pfiffiges Kerlchen, den Manuel Köstler. Der hat sich da ein tolles Addon zur LED-Lenser V24 überlegt, so dass diese dann neben dem beigefügten Plexiglasstab auch mit sog. Blades benutzt werden kann. Die Blades erkläre ich euch in einem anderen Tutorial zu einem späteren Zeitpunkt. Aber die Kombination ist natürlich einfach super. Mehr Infos findet ihr derzeit auf dieser facebook-Seite: V24-Lightpainting-Tools

Wo kann ich die LED-Lenser V24 kaufen?

Die o.g. Lampe wird leider schon eine Weile nicht mehr produziert und ist dementsprechend auch nicht mehr so einfach zu bekommen. Da helfen gerade ebay oder div. Kleinanzeigen-Portale, sowie der amazon Marketplace weiter.

Wenn das Projekt von Manuel Köstler bei Startnext ins Rennen geht, werdet ihr auch dort noch einmal die Möglichkeit haben, euch eine V24 zuzulegen.

Oder ihr baut euch selbst eine. Ich hab 2 Tutorials dazu geschrieben. 1 kleine einfache Version und 1 große komplexe Version.

Wie teuer ist die LED-Lenser V24?

Die einfarbigen Lampen liegen preislich um die 15-20 € (ungebraucht), die Farbwechsel-Lampe kostet um die 70-80 €. Gebraucht bekommt man sie jedoch auch nicht wesentlich günstiger. Der Eigenbau ist die einzige Möglichkeit, etwas zu sparen.

Wann kann man die LED-Lenser V24 einsetzen?

Hier gibt es nun unzählige Möglichkeiten. Ein sehr beliebtes Einsatzgebiet werde ich euch in den nächsten Tutorials erklären. Aber auch UFO-Tools werden gern damit bestückt. Allerdings sei auch gesagt, dass die Helligkeit der Lampe gar nicht so stark ist. Das kann sowohl vorteilhaft, als auch nachteilig sein. Aber wie gesagt, bleibt einfach dran und schaut euch das Tutorial an 🙂